Am 08.12. lud die Freiwillige Feuerwehr zu ihrer alljährlichen Nikolausfeier am Feuerwehrhaus ein.

Bei nasskaltem Wetter verbrachten die Gäste gesellige Stunden in der geschützten Fahrzeughalle oder draußen an den warmen Feuerstellen. Mit einem heißen Glühwein in der Hand, Weihnachtsmusik und schöner Beleuchtung kam der ein oder andere in Weihnachtsstimmung. Spätestens um 18:00 Uhr war der Zauber auch in den Kinderaugen zu sehen: Es kam der Nikolaus und verteilte kleine Geschenke. Der Andrang war groß, aber der Nikolaus konnte für jeden eine Geschenktüte in seinem Sack finden. Während die aktive Mannschaft sich fleißig um die Getränke, den Kammbraten und die Wiener kümmerte, versorgte die Jugendfeuerwehr alle Süßbegeisterten mit Waffeln und Crêpes. Die Vorstandschaft bedankt sich bei den zahlreich erschienen Gästen und allen Helfern die das Fest erst möglich gemacht haben.

01

02

 


News nach Jahren